089 / 21999023 info@forster-coaching.eu

Egal in welcher Situation ich bin, das passende Zitat hilft mir immer weiter. Denn es fasst die Quintessenz und damit die Lösung meiner Gedanken sehr oft mit ein paar Wörtern oder einem knackigen Satz zusammen.

 

Knackig und auf den Punkt gebracht. Genau die Fähigkeit, die uns abhanden kommt, wenn wir auf einem Thema herum kauen. Wenn wir zig Gründe dafür finden, um eine Sache nicht zu machen. Wenn wir vor Lampenfieber innerlich fast sterben. Wenn wir wissen, dass uns in der nächsten Sekunde eine richtig schwere Aufgabe oder Herausforderung bevor steht.

 

Zwei Sätze haben mich in den letzten Wochen, naja fast kann man schon Monate sagen, geprägt.

Der jüngste stammt von Markus Cerenak aus seinem aktuellen BlogMomentum 2016, als er meinte: „Die beste Strategie hilft Dir nichts, wenn Du nicht an Dich selbst glaubst“, und auch von Karin Wess habe ich in ihrem doubleDouble Programm ähnliches mitgenommen: „Erfolg hat zu 80% mit Mindset zu tun und nur zu 20% mit Strategie.“ Das sind Sätze, die hängen bleiben – zumindest bei mir, die mich zum Nachdenken gebracht haben.

ggg

Denn mir zeigt es ganz klar und nicht nur die beiden Sätze sondern auch wenn Du z.B. Spitzensportler beobachtest, wie wichtig der eigene innere Fokus auf sich, seine Stärken und die damit verbundenen Ziele ist. Die trainieren nicht nur Strategien und üben ihre Abläufe bis zur Perfektion. Sie arbeiten vor allem an ihrer inneren und mentalen Stärke.

 

ggg
Und dazu habe ich ein paar Gedanken für Dich:

„Die einzige Person mit der du konkurrierst, ist jene die du im Spiegel siehst!“ – unbekannt

 

„Müde macht nur die Arbeit die wir liegen lassen, nicht jene die wir tun.“ – Marie von Ebener-Eschenbach

 

„Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.“ – Marie von Ebener-Eschenbach

gg
„Sogar der größte Experte war mal blutiger Anfänger! Also hab keine Angst davor den ersten Schritt zu machen!“ – unbekannt

 

„Das Leben besteht zu 10 % daraus was passiert und zu 90 % daraus wie du darauf reagierst“ – unbekannt

 

„Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen an denen wir in die Höhe steigen.“ -Friedrich Nietzsche

 

„Probleme sind die Hinweise und keine Stoppschilder“ – unbekannt

 

„Wenn du loslässt hast du zwei Hände frei!“ – unbekannt

 

„Dich beschränken nur jene Mauern, die du selbst aufgebaut hast.“ – unbekannt

 

„Es bleibt einem jeden immer noch so viel Kraft, das auszuführen, wovon er überzeugt ist.“ – Johann Wolfgang v. Goethe

 

„Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, wenn du darüber nachdenkst, sondern wenn du es ausprobierst.“ – unbekannt

 

„Wünsche sind Vorboten von Fähigkeiten.“ – Johann Wolfgang v. Goethe

 

„Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.“ – Marc Aurel

 

„Solution talk creates solutions – problem talk creates problems.“ – Steve de Shazer

ggg
„Wer sich selbst gering wertet, wird von anderen nicht so hoch eingeschätzt,wie es der Fall wäre, wenn er Selbstachtung zeigte“ – Prentice Mulford

 

„Nur wer den Mut hat, alle Tage ein anderer zu sein, bleibt immer derselbe.“ – Hermann Stehr

 

„Unerfahrenheit führt zu Selbstvertrauen, Bildung zu Scheu.“ – Hieronymus

 

„Selbstvertrauen ist die erste Voraussetzung für große Vorhaben.“ – Samuel Johnson

ggg
„Einer Löwin ist es egal, was Antilopen hinter ihrem Rücken sprechen.“ – unbekannt

ggg
„Du darfst weinen, schreien, du darfst auch kurz zweifeln. Aber dann gehst du raus und kämpfst und holst dir, was du haben willst.“ – unbekannt

ggg
„Nur wer sich selbst für super hält, ist ein Superheld.“ – Christoph M. Ohrt

 

„Entweder denkst du: „Ich kann das“ oder „Ich kann das nicht“ – Beide Male hast du recht.“ – Henry Ford

ggg
„Mich müssen nicht alle mögen. Es reicht, wenn es die Richtigen tun.“ – Unbekannt

 

„Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn ein Moskito im Zimmer ist.“ – Dalai Lama

ggg
„Manchmal bekommt man nicht das was man will, weil man etwas besseres verdient hat.“ – unbekannt

 

„Der erste Schritt zum Ziel ist der, sich selbst zu vertrauen.“ – unbekannt

 

„Schließe keine Kompromisse, du bist alles, was du hast.“ – Janis Joplin

 

„Nicht der Beginn wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.“ – Katharina von Siena

 

Starke Grüße,
Nadja

P.S. Dieser Artikel entstand im Rahmen des BlogMomentum 2016 von Markus Cerenak, nämlich einen weiteren Erfolgsartikel zu schreiben. Und doch wage ich zusätzlich ein für mich neues Format ;-). Ob es erfolgreich wird oder nicht, zeigt Deine Reaktion darauf – also unterstütze mich gerne, wenn es Dir gefällt. 🙂

 

P.P.S Willst Du mehr dieser stärkenden Impulse? Dann trage Dich in meinen Newsletter ein, denn das ist meine Mission: Dich dabei zu unterstützen, stark zu sein und Deine gesamten Potenziale im Business zu leben.